Die Knoblauch-Zitronen-Kur - Anleitung

Was soll die Kur bringen?

  • Die Kur soll verjüngende Eigenschaften haben für den Körper.
  • Cholesterin soll gesenkt werden
  • Der Blutdruck kann gesenkt werden
  • Arteriosklerotische geschehen sollen aufgelöst oder vermindert werden
  • Die Leber soll entlastet werden
  • Es soll gut sein für die Blutgefäße
  • uvm.

Während der Kur sollen Sie sich munter, fit fühlen und evt. weniger Schlaf benötigen.

Fühlen Sie sich währen der Kur nicht wohl, sondern ihr Allgemeinbefinden (schlecht Schlafen, Nahrungsmittel auf einmal nicht vertragen) wird eher schlechter, dann ist die Kur vielleicht nichts für Sie und Sie sollten diese dann abbrechen.

Zutaten für ca. 1 Liter (reicht für etwa 2 Wochen):

  • 5 ganze Knollen Knoblauch
  • 5 Bio-Zitronen

1. Zitronen mit warmem Wasser säubern und mit Schale zerkleinern.
2. Knoblauch in Zehen teilen, schälen ist nicht nötig, nur grob zerkleinern.
3. Beides in einen Mixer geben und ein wenig Wasser dazugeben, damit die Masse besser gemixt werden kann.
4. Inzwischen 1 Liter Wasser zum Kochen bringen.
5. Die klein gehackten Zutaten ins kochende Wasser geben und einmal „aufwallen“ lassen aber nicht kochen.
6. Dann diesen Sud durch ein Sieb in eine Schüssel gießen.
7. Abgekühlt in einem Glas-Gefäß oder in Schraubgläsern im Kühlschrank aufbewahren.
Der fertige Trank ist dünn und sieht etwas milchig aus.
Sollte Ihnen der Trank zu stark sein, können Sie ihn leicht verdünnen.

Wie lange sollte man die Kur machen?

Die Kur geht ca. 3 Wochen und der Saft wird täglich eingenommen.
Sie können Ihn vor oder nach dem Essen zu sich nehmen - je nach Belieben
Hier gibt es natürlich mehrere Varianten.

  • 2-3 TL täglich morgens
  • 2-3 TL täglich morgens und mittags
  • 2-3 TL täglich morgens, mittags und abends

Beginnen würde ich mit 2 TL am Tag und mich dann langsam steigern (wenn nötig). Jeder muss für sich die richtige Dosierung finden.

Die Kur kann gern mehrmals im Jahr wiederholt werden. Allerdings sollte zwischen zwei Kuren 7-14 Tage Pause liegen. 1-2x im Jahr wird empfohlen.

Wichtig! Wichtig! Wichtig!

Trinken Sie bitte genug Wasser. Die normale Tagesdosis, die empfohlen wird sind
35ml Wasser auf 1 kg Körpergewicht.
Eine Person, die 65kg wiegt sollte also ca. 2,28 Liter Wasser am Tag zu sich nehmen.
Gut ist es, gleich am Morgen nach dem Aufstehen mit 2-3 Gläsern Wasser in den Tag zu starten, das kurbelt auch den Stoffwechsel gleich mit an.