Karuna Reiki®

karunaDer Begriff “Karuna”

Das Wort “Karuna” stammt aus dem Sanskrit und wird auch im Hinduismus, Buddhismus und Zen benutzt. Wenn man es übersetzt, bedeutet es jede Handlungsweise, die das Leiden anderer mindert und könnte auch als “mitfühlende Handlungsweise” übersetzt werden. Wenn Individuen Erleuchtung erfahren, berichten sie, dass alle Wesen eins sind. Deshalb ist es nur natürlich, mitfühlende Handlungsweise oder Karuna zu jedem ohne Unterschied zu bringen, weil wir alle eins sind. Während wir anderen helfen und sie in ihrem Heilungsprozess unterstützen, profitieren alle Wesen davon. Auf der Basis der Einheit aller Wesen kann man verstehen, dass Karuna nicht nur durch Liebe andere erreicht, sondern so etwas zu tun, auch eine ganz logische Sache ist. Auf die gleiche Art und Weise, wie Du Deine Wunden heilst, würdest Du wollen, dass die Wunden anderer geheilt werden. In der buddhistischen Literatur wird auch dargelegt, dass Karuna durch Parjna oder Weisheit begleitet sein muss, um richtig wirken zu können.

Karuna ist die Motivation aller erleuchteten Wesen, die daran arbeiten, das Leid auf der Erde zu beenden. Sie schicken ununterbrochen eine unbegrenzte Menge Heilungsenergie und Führung zu uns, aber nicht alle sind dafür empfänglich. Während Du Karuna in Dich selbst entwickelst, hilfst Du nicht nur anderen damit, auch Du wirst selbst empfänglicher für Karuna, das von allen erleuchteten Wesen geschickt wird. Auf diese Weise wird Deine Heilung beschleunigt.

Karuna-Reiki öffnet Dich, damit Du enger mit allen erleuchteten Wesen zusammenarbeiten kannst. Dies schließt solche Erleuchteten ein, die körperlich präsent sind, wie auch solche im feinstofflichen Körper.

Der Ursprung des Karuna-Reiki-Systems

Das Karuna-Reiki-System wurde von William L. Rand entwickelt. Die Symbole wurden von einigen anderen Reik-Meistern gechannelt, einschließlich Marcy Miller, Kellie Ray Marine, Pat Courtney, Cathrine Mills Belamont und Marla Abraham.

William ist ein Reikilehrer der traditionellen Usui-Reiki-Linie und seine Reikiforschungen haben ihn mit verschiedenen Meistern zusammengebracht, die noch direkt von Frau Takata ihre Einweihung bekommen haben.

William benutzte die Symbole und fand heraus, dass sie wertvoll waren, fühlte aber auch, dass sie ein weitaus größeres Potential in sich bargen als im Augenblick zugänglich war. Er meditierte über sie und wurde geführt, einen Einstimmungsprozess zu entwickeln und das neue System Karuna-Reiki zu nennen.

Einige der Symbole, die im Karuna-Reiki angewandt werden, gibt es auch in anderen Systemen, aber sie haben dort nicht die gleiche Wirksamkeit oder Heilungsenergie wie im Karuna-System.

Der Unterschied zwischen Karuna-Reiki und Usui-Reiki

Karuna-Reiki-Energie unterscheidet sich von Usui-Reiki und tatsächlich empfinden die meisten Anwender es kraftvoller als Usui-Reiki. Die Energie ist wesentlich klarer und wirkt auf allen Energiekörpern gleichzeitig.

Anwender berichten von einem Gefühl, dass die Energie sie und den Klienten umschließt, anstatt einfach durch sie durch zu fließen. Es hat zusätzlich eine erdende Wirkung. Diejenigen, die die Einstimmung erhalten haben, berichten oft von Erfahrungen mit Führern, Engeln und dem Höheren Selbst und spüren die heilende Anwesenheit anderer erleuchteten Wesen.

Karuna-Reiki soll Usui-Reiki aber nicht ersetzen. Es ist einfach Zusatz. Karuna-Reiki hat zwar eine höhere Energie, aber nicht jeder braucht eine so starke Energie. Daher soll der Karuna-Reikischüler erst das Usui-Reiki gelernt haben (bei welchem Usui-Reikilehrer auch immer), da er sonst etwas wertvolles überspringen und nicht nachholen würde

Karuna-Reiki anwenden und unterrichten

Bei der Karuna-Reiki-Einweihung bekommst Du zusätzliche kraftvolle Symbole, die Dir z..B. helfen können:

* Unklarheiten, Illusionen, Karma, Abhängigkeiten aufzulösen

* Dich mehr zu erden und gleichzeitig nach oben zu öffnen

* direkt auf der zellulären Ebene zu arbeiten

* die Chakren mehr zu öffnen und zu harmonisieren

* Dich mehr mit Deinem höheren Selbst zu verbinden
und es bewusst in Deinen Alltag zu integrieren

* verstärkt Liebe, Schönheit und Harmonie zu erfahren

Die Karuna-Reiki-Symbole können wie jedes andere Reikisymbol in einer Anwendung eingesetzt werden.

Während einer Behandlung kann Karuna-Reiki auch zusammen mit Usui-Reiki verwendet werden.

Wenn Du es unterrichtest, kannst Du das Gesamte in einem 3 Tage - Wochenende unterrichten, solange Deine Schüler bereits Reikilehrer sind. Karuna-Reiki kann auch in 4 Grade eingeteilt werden: 2 Anwendergrade und 2 Meister-Grade. Es wird vorgeschlagen, dass Du Karuna I oder Karuna II Anwender-Grade nur Schülern unterrichtest, die bereits den Meister erhalten haben. Das Karuna-Meister-Training sollte nur Schülern unterrichtet werden, die bereits Lehrer sind.

Umfang der einzelnen Karuna-Reiki-Grade

Im Karuna I Anwender-Grad unterrichtest Du die vier Symbole des Karuna I.

Im Karuna II Anwender-Grad unterrichtest Du die vier Symbole von Karuna II.

Karuna I und II Meister-Grade: Bei Karuna I gibst Du die Meistereinstimmung für Karuna I.

Beim Karuna II Meister-Grad gibst Du die Karuna II - Meister-Einstimmung.

Der ausgebildete Karuna-Reiki-Master/Teacher wird in Michigan registriert und erhält ein Original-Zertifikat des Centers “The International Center for Reiki Training”, Michigan/USA www.reiki.org

Informationen zu den Kosten der Karuna Reiki Grade

Karuna-Reiki ein geschütztes Warenzeichen

Karuna-Reiki wurde Anfang 1995 durch das Center for Reikitraining entwickelt und benannt. Nachdem dies getan war und einige Klassen unterrichtet worden waren, wurde das Center aufmerksam gemacht, dass es wohl nützlich sein würde, den Namen Karuna-Reiki beim Patentamt registrieren zu lassen. Der Hauptgrund, dies zu tun, ist die Erhaltung der Grundlagen dieses Systems, so dass jeder, der einen Unterricht besucht, der sich “Karuna-Reiki” nennt, auch die gleichen Symbole, Heilungsenergien und Einstimmungen erhalten wird.

Es hat andere Heilungssysteme gegeben, die geschaffen worden sind und nicht durch ein eingetragenes Warenzeichen geschützt wurden, und viele dieser Systeme sind durcheinander geraten, weil der Originalname längst nicht mehr das gleiche Training repräsentiert, den der Name ursprünglich bezeichnete.

Dies ist mit Seichem-Reiki passiert, tibetischem Reiki und sogar Usui-Reiki. Diese durch Warenzeichen ungeschützten Systeme haben jetzt jeder viele Variationen mit verschiedenen Symbolen, Einstimmungen und Heilungsenergien. Wenn man sich auf eines dieser Systeme bezieht, weiß man in Wirklichkeit nicht, auf welche Ausbildung man sich hier bezieht. William wollte nicht, dass dies mit Karuna-Reiki geschieht und durch die Registrierung als Warenzeichen wurde der Namen geschützt, so dass immer die selbe Ausbildung gewährleistet ist.